Website

www.khebikes.com

Seit 1988

Über 30 Jahren Erfahrung

Für Einsteiger und Profis

Unschlagbare Preise

Wichtigen Patente & Innovationen

Deutsches Unternehmen

Was macht man als leidenschaftlicher BMX-Fahrer, wenn man mit der Haltbarkeit der Produkte am Markt nicht zufrieden ist? Man kauft sich eine Drehmaschine, entwirft und probiert und baut schliesslich selber die Teile, die den Fahrspass auf ein neues Niveau bringen. Klingt logisch, oder? Ja! Denn genauso haben es die Brüder Thomas und Wolfgang Göring aus Karlsruhe gemacht. Als gelernter Feinmechaniker bringt Thomas wertvolles Wissen über Werkstoffe und ihre Verarbeitung ein. Weitere BMX-Produkte und zahlreiche Patente folgen. So ist KHEbikes der erste Hersteller, der eine Freecoaster Nabe in ein Komplettrad verbaut hat. Legendär sind der Catweazle Rahmen, die weltweit ersten 20 Zoll BMX Freestyle-Faltreifen und last but not least der schlanke, leichte AFFIX ROTOR.

Mittlerweile gehört KHEbikes weltweit zu den führenden Anbietern von BMX-Fahrrädern, BMX-Teilen und BMX-Zubehör.